Warum dein persönliches Wachstum dich ein paar Freunde kostet

Seminare verändern. Sie hinterlassen Spuren.

 

Persönliches Wachstum schleift dich wie einen Rohdiamant.

 

Erinnerst du dich an dein letztes Klassentreffen?

 

Hat ein alter Klassenkamerad zu dir gesagt „Mensch, du hast dich ja überhaupt nicht verändert!“ und klopft dir dabei freudestrahlend auf die Schulter, weil er denkt es sei ein Kompliment?

Du hast dich überhaupt nicht verändert, ist eine Beleidigung.

Wer stehen bleibt, steht mit einem Bein im Sarg; und merkt es nicht mal.

 

Wenn du dich für den Weg Persönlichkeitsentwicklung entscheidest, wird sich dein Umfeld verändern.

 

Du wendest dich von deinen „normalen“ Freunde ab.

Sie wollen dich nicht gehen lassen. Das ist normal.

 

Sie verlieren ungern einen Teil aus ihrem „Rudel“.

Dieses Verhalten steckt ganz tief in unserem Reptiliengehirn. Das Reptiliengehirn steuert alle Funktionen, die zum Überleben notwendig sind.

 

So auch die Akzeptanz in einem Rudel. Heute würde man sagen, in einer Gruppe zugehörig zu sein.

Wenn du dich von deinen Freunden entfernst, schlägt bei ihnen das Reptiliengehirn Alarm.

Nimm ihnen ihr Verhalten nicht übel. Sie wissen es nicht besser.

 

Mit deinen alten Freunden wirst du bald nicht mehr auf einer Wellenlänge sein.

Du hast andere Interessen. Deine Prioritäten verändern sich.

 

Neue Gewohnheiten werden ein Bestandteil deines Lebens. (Bsp. Du ersetzt deinen Fernseher mit einem Bücherregel)

 

Dein neues Rudel

Du wirst sehen, wie schnell du Menschen kennenlernst, die genauso ticken wie du.

 

Bei mir war es so, dass diese Menschen einfach in mein Leben kamen. Ich konnte mich gar nicht dagegen wehren.

Wo lernst du diese Art von Menschen kennen?

 

  • Toastmasters (Rhetorik Club), gibt es in jeder größeren Stadt
  • Cash Flow Club (Brettspiel von Robert Kyosaki über den Umgang mit Geld)
  • Seminare
  • Master Mind Gruppen
  • Online Communities

 

Menschen kommen nicht zufällig in dein Leben

Mit deinen neuen Freunden kannst du dich über deine Probleme, deine Ziele, deine Zukunft austauschen.

Ihr sprecht über das Gesetz der Anziehung, über Affirmationen und über die besten Bücher die ihr gerade lest.

 

Wichtig ist, dass dir die Menschen in deinem Umfeld Energie geben. Dass du mit ihnen anregende Gespräche führst die dich weiterbringen.

 

„If you are the smartest man in the room, you are in the wrong room.“

 

Suche dir einen Mentor, der dein persönliches Wachstum unterstützen kann.

 

Jeder Tag ist ein Tag des Lernens.

 

Willkommen im Leben mit dem Blick über den Tellerrand.

Seminarchecker